Donnerstag, 09. März

Ballett & Expertenmeinung zum Thema Adoleszenz


Es freut uns sehr, dass es uns auch dieses Jahr gelungen ist, vier Tänzer aus dem Opernhaus Zürich zu uns nach Münsterlingen zu holen. Nachdem letztes Jahr Lou Spichtig restlos begeistert hat, tanzen dieses Jahr für uns Patrick Foster aus Kanada und Shlomi Miara aus Israel. Beide sind seit voriger Spielzeit Mitglieder des Junior Balletts.

Benoit Favre aus der Schweiz, er ist Preisträger des „Tanzpreis der Freunde des Ballett Zürich“ und Meiri Maeda aus Japan, beide sind Mitglieder des ständigen Ensembles. Gemeinsam werden die vier Tänzer den Abend gestalten und für unvergessliche Momente sorgen.


19.30 Uhr

Expertenmeinung

Wie können Höchstleistungen in der Adoleszenz gelingen und wieso schaffen andere diese Klippe nicht? 

Bruno Rhiner, Chefarzt,Kinder- undJugendpsychiatrischer Dienst



20.00 Uhr

Ballettabend

Patrick Foster & Shlomi Miara, Juniorballett Opernhaus Zürich und

Meiri Madea & Benoit Favre, Ballett Opernhaus Zürich



Psychiatrische Klinik Münsterlingen

Gemeinschaftszentrum GZ-Saal

Eintritt: CHF 25.- | 19.-