Mittwoch, 25. April

Black Box Psyche


Inputreferat Peter Schneider

Peter Schneider wird den Fragen nachgehen, was es auf sich hat mit dieser Black Box Psyche. Wie vergleichbar psychische und somatische Krankheiten sind und warum sich die Psychiatrie so um Normalität bemüht.

 

In der anschliessenden Gesprächsrunde werden Ellen Ringier,  Präsidentin Stiftung Elternsein und Herausgeberin von «Das Schweizer Eltern Magazin Fritz+Fränzi», Peter Schneider Psychoanalytiker, PD für Psychoanalyse Uni Zürich und Satiriker sowie PD Dr. med. Dipl.-Psych. Gerhard Dammann, Klinikdirektor PDT die entstandenen Fragen diskutieren. 

  • Dürfen Ursachen einer Erkrankung ausgeblendet werden?
  • Was hat es auf sich mit der Faszination des anders sein?
  • Wie werden Einschätzungen und Situationen von Angehörigen erlebt?

Moderiert wird die Gesprächsrunde von Bernhard Grimmer, Bereichsleiter Psychotherapie


19.30 Uhr

Black Box Psyche

Anleitung für den Klinikaufenthalt mit Peter Schneider



Psychiatrische Klinik Münsterlingen

Gemeinschaftszentrum GZ-Saal

Eintritt: CHF 10.- | 8.-